SIP Konfigurations-Beispiele

From Wiki peoplefone (deutsch)
Jump to: navigation, search

Anforderungen

Generelle Informationen

Mit den folgenden Informationen sind Sie in der Lage ein VoIP Telefon selber mit peoplefone zu verbinden und die notwendige Konfiguration vor zu nehmen. Grundsätzlich können Sie jedes VoIP fähige Telefon mit peoplefone verbinden, dafür benötigen Sie einen SIP Username, ein SIP Passwort und ein Proxy/Registrar. Die notwendigen Credentials können Sie den SIP Informationen entnehmen. Die eigentliche Konfiguration wird über das Webinterface des Gerätes gemacht.

Hersteller

Gigaset

Webinterface Gigaset → Settings → Telephony → Connections

  • peoplefone empfiehlt für die Konfiguration eines Gigasest den VoIP Assistenten zu benutzen, dieser kann über das Hand Teil gestartet werden



Mitel

Webinterface Mitel → Global SIP Settings → Basic SIP Authentication Settings und Basic SIP Network Settings

  • Bei Mitel Geräten benötigen Sie Ihre SIP Informationen, ACHTUNG, bei Phone Number, Caller ID und Authentication Namen muss der SIP Username eingetragen werden

  • Username: admin
  • Passwort: 00000

SIP-Konfigurations-Beispiele Mitel.PNG



Panasonic

ACHTUNG, bei Panasonic Geräten muss jeweils im vorraus über das Telefon der Web zugriff aktiviert werden.
Telefon Menu → Basic Settings → Other Option → Embedded Web → On

Webinterface Panasonic → VoIP → SIP Settings → Line X'

  • Bei Panasonic Geräten benötigen Sie Ihre SIP Informationen, ACHTUNG, bei Phone Number und Authentication ID muss der SIP Username eingetragen werden

  • Username: admin
  • Passwort: adminpass

SIP-Konfigurations-Beispiele Panasonic.PNG



SNOM

Webinterface SNOM → Identity → Login

  • Bei SNOM Geräten benötigen Sie Ihre SIP Informationen, ACHTUNG, bei Account und Authentication Usernamen muss der SIP Username eingetragen werden

SIP-Konfigurations-Beispiele Snom.PNG



Yealink

Webinterface Yealink → Account → Register

  • Bei Yealink Geräten benötigen Sie Ihre SIP InformationenACHTUNG, bei Register Name und User Name muss der SIP Username eingetragen werden

SIP-Konfigurations-Beispiele Yealink.PNG